Schlagwörter: Wodka

Ab geht die Post!

Nur für den Fall, dass ihr vergessen habt, welches Datum heute ist, haben wir es für euch mal fotografisch festgehalten. Nehmt heute genug zu trinken mit, es wird warm werden. Es sind 15 Stunden Sonne angesagt und auch am Abend wird es klar und trocken sein. Infos etc. könnt ihr unter dem Hashtag #8mdm posten.

Die Polizei wird wieder im gleichen Stile wie in den vergangenen Jahren vertreten sein. Dokumentiert Polizeigewalt per Foto und Video und denkt daran: Keine Aussage bei den Cops! Werdet ihr verletzt, lasst eure Verletzungen dokumentieren und meldet euch bei euren örtichen Rote Hilfe Strukturen. Das gleiche gilt bei Anzeigen, Ingewahrsamnahmen oder Verhaftungen. Über Aktionen oder beobachtete Situationen wird nicht gequatscht. Heldengeschichten braucht kein Mensch!

Wir wünschen euch eine spitzenmäßige und stadtweite Feier zum 8. Mai in Demmin. Es heißt: Befreiung! Wer nicht feiert, hat verloren!

Die Fahrkarten bitte!

Und zack, da haben wir ein paar Busse für euch organisiert. In Kooperation mit Rostock Nazifrei bieten wir euch einen Bus von Rostock nach Demmin an. Fahrkarten gibts ab Montag (23. April) im Newcomer Café und ebenfalls am Montag auf unserer Infoveranstaltung im Café Median. Wenn ihr fleißig kauft, dann gibts noch einen zweiten Bus. Abfahrtort und -zeit bekommt ihr beim Kauf der Karten.

Auch von Greifswald aus gibt es eine schöne antifaschistische Busfahrt. Karten bekommt ihr ab morgen im Ikuwo. Hier erfahrt ihr auch Abfahrtsort und -zeit. Kaufen und ab zur Party!